• Obernstrasse 85
  • 28832 Achim

Davor Dabei Danach

Bestattungsarten

Die Wahl der Bestattung wird bestimmt durch persönliche Überzeugungen, religiöse Motive und Lebenseinstellungen. Auch die finanziellen Umstände spielen hierbei eine Rolle. Hat der Verstorbene eine formgerechte Willenserklärung über die von ihm gewünschte Form der Bestattung hinterlassen, so sollten sich die Angehörigen daran halten. Ansonsten wird davon ausgegangen, dass die Hinterbliebenen als Entscheidungsberechtige die Form der Bestattung im Sinne des Verstorbenen regeln.

 

Erdbestattung

Bei dieser traditionellen Bestattungsform wird der Sarg nach der Trauerfeier auf einem Friedhof in einem Grab beigesetzt. Diese Form der Bestattung bedarf keiner besonderen Willenserklärung.

 

Feuerbestattung

Auch für die Feuerbestattung wird ein Sarg benötigt. Der Sarg wird nach der Trauerfeier zum Krematorium überführt. Eine besondere Vereinbarung für diese Form der Bestattung ist notwendig. Entweder hat der Verstorbene eine handschriftliche Willenserklärung mit entsprechendem Inhalt hinterlassen oder die Angehörigen geben eine sinngemäße Erklärung ab.

 

Seebestattung

Bei der Seebstattung wird die Urne außerhalb der Drei-Meilen-Zone auf dem offenen Meer beigesetzt. Die Angehörigen können auf Wunsch der Zeremonie beiwohnen und erhalten eine Seekarte mit den genauen nautischen Angaben des Bestattungsortes.

 

Waldbestattung

Bei einer Waldbestattung wird die Urne an einem waldähnlichen Platz beigesetzt. Dieses Gebiet ist extra für Bestattungen ausgewiesen und wird für mehrere Jahrzehnte vom jeweiligen Betreiber gepachtet, um die gesetzliche Ruhefrist zu gewährleisten. z. B. RuheForst Kirchlinteln, Friedwald Hasbruch (Hude)

 

Baumbestattung

Bei der Baumbestattung wird die Asche des Verstorbenen in ein speziell entwickeltes Vitalerde - Substratgemisch gegeben in welches der vorher ausgewählte Wunschbaum gepflanzt wird. Ist der Baum pflanzfertig, wird er an die Angehörigen übergeben und kann von ihnen an einem gewünschten Ort eingepflanzt werden. Weitere Infos zu TREE OF LIFE

 

Alternative Bestattungsformen und -plätze,

die dem Leben und Charakter des Verstorbenen entsprechen, sind realisierbar:
• Andere Naturbestattung, z. B. Bach, Berg, Wiese (nur außerhalb Deutschlands möglich)
• Diamantbestattung
• Kolumbarium